Neue Schreibweise für Date bzw. DateTime Format in Power BI

This post is also available in: English

Kurzes Update zum Power BI August 2021 release und dies mehr, falls man diese neue Schreibweise antrifft und sich wundert, was das denn sei.
Wie der Titel schon verrät, gibt es eine neue Art, wie man Datum oder Datum und Zeit schreiben kann.

Wenn wir als Beispiel die CALENDAR Funktion betrachten, dann müssen als Parameter zwei Werte im Format Datum angeben werden. Bisher war dies durch die DATE Funktion möglich. So würde ein Kalender für das Jahr 2021 folgendermaßen in DAX erstellt werden:

DateTable =
CALENDAR(
    DATE( 2021, 01, 01 ),
    DATE( 2021, 12, 31 )
)

Wenn man eine Berechnung mit Datum und Zeit haben möchte, dann muss man noch die TIME Funktion hinzuziehen:

Sales before Christmas =
CALCULATE(
    SUM( Sales[Sales Amount] ),
    Sales[OrderDate] < DATE( 2021, 12, 24 ) + TIME( 12, 00, 0 )
)

Und hier wird die Schreibweise mit DATE und TIME dann tatsächlich etwas mühsam.

Schreibweise als Text

Neu ergibt sich nun die Möglichkeit, ein Datum bzw. Datum und Zeit als einfacher String im folgenden Format zu schreiben:

dt"YYYY-MM-DD"

Beziehungsweise inklusive Zeit:

dt"YYYY-MM-DDTHH:MM:SS"

Somit ist es möglich die oberen beiden Beispiele folgendermassen zu schreben:

DateTable =
CALENDAR(
    dt"2021-01-01",
    dt"2021-12-31"
)

Beziehungsweise inklusive Zeit:

Sales before Christmas =
CALCULATE(
    SUM( Sales[Sales Amount] ),
    Sales[OrderDate] < dt"2021-12-24T12:00:00"
)

Aus meiner Sicht ein sehr nützliches Feature, da es doch ein wenig an Schreibarbeit spart. Noch glücklicher wäre ich allerdings um eine verbesserte Handhabe bei den Berechnungen mit der Zeit. Aber es geht ja langsam in die richtige Richtung.

Denis Selimovic

Denis Selimovic

Trainer, Senior Consultant und Mentor für Power BI

Kommentare:

0 0 votes
Article Rating
Abonnieren
Benachrichtige mich bei
guest
0 Comments
Inline Feedbacks
View all comments
0
Would love your thoughts, please comment.x
()
x