This post is also available in: English

Die automatische Skalierung von Kennzahlen oder Measures ist in Power BI für so ziemlich jedes Visual möglich. Allerdings gibt es aktuell bei Tabellen bzw. der Matrix keine Möglichkeit diese dynamisch einzustellen.

Keine dynamische Skalierungsmöglichkeit bei Tabelle und Matrix

Mit dieser Auswahl lassen sich die Werte beispielsweise in Millionen anzeigen.

Auch falls die Werte aufgrund eines Slicers, Filters oder Drill Downs eingeschränkt werden, bleibt die manuell eingestellte Skalierung erhalten. Dies führt je nach Konstellation zu der merkwürdigen Situation, dass man aus dem Bericht keine Erkenntnisse mehr gewinnen kann, da die Werte viel zu tief für die Skalierung liegen.

This post is also available in: English

Hallo zusammen,

es ist Mitte September und der Urlaub geht langsam dem Ende entgegen. Ich hatte die Zeit zum Nachdenken und bin hoch motiviert etwas Neues anzugehen. Mein digitales Notizbuch ist gut gefüllt mit allerlei Themen, die mich im Berufsalltag rund um BI und spezifisch Power BI beschäftigen. Nach meiner Erfahrung mit Kunden und Kollegen hängen wir gelegentlich alle bei den selben Frage. Ich möchte mein Wissen nicht für mich behalten, ich möchte meine Erfahrungen teilen, ich starte einen Blog!

Wo das Ganze hinführen wird? Überhaupt keine Ahnung! Bringt es Mehrwert für den Leser? Ebenfalls keine Ahnung. Wird es überhaupt Leser geben? Zumindest einen, wenn du es bis zu diesen Zeilen geschafft hast 😉

Wenn du mehr über mich erfahren möchtest, dann schau dir am besten